UNTERNEHMENSNEWS

18:11 | 13.04.2021
DGAP-PVR: FUCHS PETROLUB SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

DGAP Stimmrechtsmitteilung: FUCHS PETROLUB SE
FUCHS PETROLUB SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

13.04.2021 / 18:11
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Mitteilung nach § 43 WpHG

Die Mawer Investment Management Ltd., Toronto, Kanada hat uns gemäß § 43 WpHG am 12.04.2021 im Zusammenhang mit der Überschreitung der 10%-Schwelle vom 11.03.2021 über Folgendes informiert:

'Mawer Investment Management Ltd. (Mawer) ist ein unabhängiges Finanzdienstleistungsunternehmen, das seinen Kunden diskretionäre Portfolioverwaltungsdienstleistungen anbietet. Mawer erbringt diese Dienstleistungen insbesondere gegenüber Investmentfonds und anderen Kundenkonten.

Mawer hält selbst keine Stimmrechte an der FUCHS PETROLUB SE (der Emittent). Mawer kontrolliert allerdings für seine Kunden die Ausübung der Stimmrechte, die durch die Aktien des Emittenten vermittelt werden.

Gem. § 43 Abs. 1 WpHG teilt Mawer Folgendes mit:

Das Investment dient der Erzielung von Handelsgewinnen (d.h. Anlagerendite) für Kunden von Mawer.

Mawer überwacht und überprüft jede der verwalteten Beteiligung dauerhaft, um den Wert und die Investmentqualität der Unternehmen zu beurteilen. In Abhängigkeit von unserer Beurteilung oder der Anlage weiterer Kundengelder, werden wir möglicherweise weitere Stimmrechte am Emittenten für unsere Kunden innerhalb der nächsten zwölf Monate erwerben. Auch diese Stimmrechte würden dann wieder Mawer zugerechnet werden.

Wertpapiere werden von Mawer nur zur Anlagezwecken für den Nutzer unserer Kunden erworben. Wir streben keine Kontrolle über den oder die Erlangung von Weisungsrechten an dem Emittenten an. Daher beabsichtigen wir aktuell nicht, die Zusammensetzung der Geschäftsführung oder des Aufsichtsorgan des Emittenten zu beeinflussen.

Es ist allerdings möglich, dass Mawer sich mit dem Emittenten durch die Ausübung von Stimmrechten oder durch Gespräche mit dem Emittenten zu allen Aspekten der Strategie und Wertentwicklung des Emittenten austauscht. Dies kann auch ESG-Aspekte betreffen.

Mawers Austausch mit dem Emittenten kann auch Aspekte der Kapitalstruktur des Emittenten betreffen. Eine entsprechende Beschäftigung ist von Mawers Einschätzung des Wertes, der Werthaltigkeit und der dann jeweils aktuellen Kapitalstruktur abhängig.

Mawer hat zum Erwerb der Stimmrechte weder Eigen- noch Fremdkapital aufgenommen.'



13.04.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: FUCHS PETROLUB SE
Friesenheimer Str. 17
68169 Mannheim
Deutschland
Internet: www.fuchs.com/gruppe

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1184178  13.04.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1184178&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:04 Uhr | 19.04.2021
Ifo: Corona trifft Städte ...


08:57 Uhr | 19.04.2021
Kreise: Söder nach Treffen mit ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
AKTIE IM FOKUS: Eon nach ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees ...


08:49 Uhr | 19.04.2021
Aktien Asien: China-Börsen klar ...