UNTERNEHMENSNEWS

12:20 | 04.08.2021
Business Wire News: Ingram Micro Commerce & Lifecycle Services wurde 2021 von Inbound Logistics in die Liste der Top 100 Drittpartei-Logistikanbieter aufgenommen


04.08.2021 / 12:20

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.


IRVINE, Kalifornien --(BUSINESS WIRE)--04.08.2021--

Ingram Micro Commerce & Lifecycle Services, ein führender Anbieter von Lieferkettenlösungen und Drittpartei-Logistikdienstleistungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen von Inbound Logistics, einem führenden Branchen-Nachrichtendienst, als Top 100 3PL-Anbieter ausgezeichnet wurde.

Inbound Logistics ermittelt führende Drittpartei-Logistikanbieter mittels eines ausführlichen Fragebogens, der u.a. die Präsenz, das Dienstleistungsangebot, die Zielmärkte, die technologischen Kompetenzen sowie die Finanzzahlen von Organisationen erfasst. Die Liste der branchenführenden Unternehmen soll Versand- und Transportvermittlern dabei helfen, einen kompatiblen 3PL-Partner zu finden.

'Es erfüllt uns mit Stolz, von Inbound Logistics als ein führender Drittpartei-Logistikanbieter anerkannt zu werden', sagte Glen Sutton, Senior Vice President bei Ingram Micro Commerce & Lifecycle Services. 'Um den wachsenden Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden, insbesondere in den Bereichen E-Commerce und Rückwärtslogistik, die für viele Marken und Einzelhändler ganz oben auf der Agenda stehen, haben wir einen klaren Wachstumsplan vorliegen, den wir erfolgreich umsetzen. Die durch die Pandemie bedingten Herausforderungen haben unser Netzwerk und unsere Handlungsfähigkeit 2020 zwar auf die Probe gestellt, doch wir sind dadurch noch stärker und kompetenter geworden. Es ist großartig, dass unsere Bemühungen anerkannt werden.'

Die vollständige Liste der führenden Logistikanbieter finden Sie hier.

Über Ingram Micro Commerce & Lifecycle Services

Ingram Micro Commerce & Lifecycle Services bietet globale Lieferkettenlösungen, die Angebot und Nachfrage verbinden. Von grenzüberschreitendem Fulfillment über Dropship- und Retourenmanagement bis hin zu Disposition von IT-Assets, Re-Marketing, Vertrieb und mehr treiben unsere Lösungen das Wachstum in den Handels- und Technologiemärkten voran.

Wir sind stolz darauf, Kunden von schnell wachsenden Marken bis hin zu Global 2000-Unternehmen zu bedienen und sind bestrebt, ihren Erfolg durch unser globales Lagernetzwerk, erstklassige Technologie, strategische Partnerschaften und jahrzehntelange Erfahrung zu fördern. Erfahren Sie mehr unter www.ingrammicroservices.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

[CT]

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news /home/20210804005053/de/

Kontakt:
Lauren Jow
Global Brand Manager
Ingram Micro Commerce & Lifecycle Services lauren.jow@ingrammicro.com



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Business Wire Pressemitteilung via mecom Mediensatellit
Schlagwort(e): Sonderthemen

04.08.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


1224023  04.08.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1224023&application_name=news&site_id=financial_de


NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt unsere
Financial.de-Newsletter:
- Daily
- Weekly

WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

09:04 Uhr | 19.04.2021
Ifo: Corona trifft Städte ...


08:57 Uhr | 19.04.2021
Kreise: Söder nach Treffen mit ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
AKTIE IM FOKUS: Eon nach ...


08:52 Uhr | 19.04.2021
Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees ...


08:49 Uhr | 19.04.2021
Aktien Asien: China-Börsen klar ...